Montag, 23. Dezember 2013

Konfitüre die Zweite: Kirschiger Bratapfel


8 Gläser Konfitüre sind nicht genug - ich brauche mehr. Also, nicht für den Eigenbedarf. Auch nicht zum Verkauf. Bin ja schließlich kein Dealer. Ich möchte sie verschenken; an Friends & Family. Da ich mich noch im Konfitürenschwung befinde und mich noch nicht als Tatortreiniger verausgabt habe, können sich meine Fliesen über eine zweite Runde freuen.

So, was hat die Küche denn noch kurz vor Ladenschluss zu bieten? Ein paar Kirschen, ein paar Mandeln, etwas Agavendicksaft. Und was sehe ich da: Ein Fläschchen Bratapfel-Likör! Damit lässt sich doch was zaubern!

Zutaten für 4 kleine Gläser:

450 g Kirschen (TK)
1/2 Pckg. Geliermittel
50 g gehackte Mandeln
150 g Agavendicksaft
100 ml Bratapfel-Likör

Zubereitung:

Wie zuvor!

Wenn nichts mehr geht, mach ich die erste zuckerfreie Konfitüren-Manufaktur auf! Denn auch diese Version schmeckt wirklich köstlich! Und auch diese Version ist wieder vegan.

1 Kommentar:

  1. Sehr lecker nicht nur auf Brot, sondern auch im Müsli oder Jogurt!

    AntwortenLöschen