Montag, 9. September 2013

Neues aus dem Keksregal


Da traute ich zuerst meinen Augen nicht: gleich 3 zuckerfreie Kekssorten im kommerziellen Keksregal im Supermarkt! Insgesamt gibt es sogar 5 unterschiedliche Sorten vom Hersteller Coppenrath (ohne Wiese - zusammen machen sie wohl nur Tiefkühltorten). Bereits im Sommer habe ich die Butter Cookies probiert und war vom Geschmack angenehm überrascht. Schmeckte mir. Aber Obacht: Nicht die ganze Packung auf einmal essen - sonst gibt's Magengerumpel. Schuld sind mal wieder die darin enthaltenen Süßungsmittel (Maltitol, Erythrit, Isomalt). Aber in Maßen kann man die Kekse ganz unbedenklich genießen.

Die erste zuckerfreie Woche ist auch schon wieder rum; bisher ohne sehnsüchtige Gelüste auf zuckerhaltige Süßigkeiten. Eher möchte ich aus Gewohnheit abends mal was knabbern. Da greife ich dann immer zu ein paar Nüssen. Klappt bis jetzt ganz gut.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen